Ausbildung zum System Coach 2019 – ab 26. April 2019

Ausbildung zum System Coach 2019 – ab 26. April 2019

Systemische Beratung und das Leiten von Familien- und Organisationsaufstellungen erlernen, eigene Baustellen klären

Wollen Sie endlich verstehen, was in Büro und Familie wirklich läuft? Die ewigen Spielchen durchschauen und unterbrechen können? Konstruktive Lösungen für Teams und Einzelpersonen finden? Und dabei sowohl Ihrer Karriere wie auch Ihrer persönlichen Entwicklung einen wirklichen Schub verleihen? Dann ist die Ausbildung zum System Coach genau für Sie gemacht.

Wer sollte sich diese umfassende Ausbildung gönnen?

Von der zehnmonatigen Ausbildung zum SystemCoach profitieren all diejenigen,

  • die ihrer Karriere und Persönlichkeit einen neuen Schub geben wollen,
  • die in Beruf und Privatleben noch erfolgreicher agieren wollen ,
  • die eine Stärkung ihrer Führungskompetenz anstreben,
  • die ihre therapeutische Tool-Box erweitern wollen und
  • die ihr Beraterwissen ausbauen möchten.

Ihre Ausbildungsleiterin: Dr. Susanne Lapp

Sie zeichnet ein Verständnis selbst komplizierter Systeme und ihrer Dynamiken aus.

Mit viel Einfühlungsvermögen und Freude an der Arbeit begleitet sie die Ausbildungsteilnehmer auf ihren Wegen.

Klaus Grochowiak

Klaus Grochowiak gehört zu den ersten, die den Gedanken der Familienaufstellung auf die Welt der Unternehmen übertragen hat. Er wird u.a. die Einheit „Organisationsaufstellungen“ unterrichten.

 

Hier finden Sie ausführliche Informationen zur Ausbildung zum System Coach.

 

 

Ausbildung zum System Coach 2019 - ab 26. April 2019

Gleich anmelden!

Datum/Zeit

26.04.2019 - 12.01.2020 / 10:00 - 17:00

Ort

Wildwechsel - Zur Anfahrtsbeschreibung

Anmeldung

Ticket-Typ Preis Plätze
Tarif Unternehmen 4.290,00 Euro
Privatperson Frühbucher-Tarif II - bei Buchung bis 26. Jan. 2019 3.490,00 Euro

Unmittelbar nach Anmeldung erhalten Sie eine maschinell erzeugte Buchungsbestätigung. Sollten Sie keine Mail erhalten, prüfen Sie bitte ggf. Ihren Spam Ordner.