Wieso Rituale manchmal völlig kontraproduktiv sind

Wieso Rituale manchmal völlig kontraproduktiv sind

Immer wieder hört man: Feste Rituale sind wichtig sind. Etablier dir eine feste Morgenpraxis. Stell‘ dir am besten einen Timer.

💫 Wenn es dir so geht wie mir, dann gruselt es dich alleine bei diesem Gedanken: F.E.S.T.E.R.I.T.U.A.L.E. Brrrrrr. Du stellst du fest, dass du einfach nicht dafür gemacht bist, wie ein Roboter immer dieselben Dinge zu derselben Uhrzeit zu tun. Dass alleine der Gedanke daran ausreicht, um dir den Spaß an den Yoga, Meditation, Kochen und Spanisch lernen zu verderben.

💫 Und gleichzeitig erinnerst du dich an all‘ diese Statistiken, dass Menschen, die regelmäßig um 5.00 Uhr aufstehen, sieben Bücher am Tag lesen und 11 Kilometer joggen ca. 118% erfolgreicher sind als der Durchschnitt. Das mag sein. Aber dafür jeden Morgen um 5.00 Uhr aufstehen???

💫 Ein Teil in dir schreit: Niemals, das ist es nicht wert! Ein anderer Teil faucht: Quäl dich, du willst es doch auch. Hin- und hergerissen zwischen diesen zwei Positionen fühlst du dich schnell wie der letzte Looser: wankelmütig, entscheidungsschwach, undiszipliniert.

💫 Dieses Dilemma bringt dich deinen Zielen kein bisschen näher. Im Gegenteil. Und in diesem Sinn sind Rituale einfach völlig kontraproduktiv.

💫 Also was tun? Mein Vorschlag: Schaff‘ dir ein Ritual, wie du Rituale brechen kannst. Etablier beispielsweise eine feste Morgenroutine. Und sorge dann auf alle Fälle dafür, dass ein Baustein darin dir die Freiheit und Autonomie ermöglicht, nach der du dich sehnst. Ich hab‘ mich mit mir zum Beispiel darauf verständigt, dass ich gelegentlich den Tag auch einfach mit einem Krimi im Bett beginnen kann …. Seitdem macht mir das regelmäßige Yoga am Morgen noch viel mehr Spaß.  Und ich komme meinem Ziel, fit und gesund zu sein, mit selbstbestimmt und mit reichlich Erfolgserlebnissen immer näher.

💫 Wie geht es dir mit deinen Ritualen? Und damit, sie immer wieder zu brechen? Ich freue mich darauf, von deinen Erfahrungen zu hören.

Deine Susanne 🌟

PS Wenn du deine Ziele dieses Jahr wirklich erreichen willst, dann komm‘ doch in die Online-Jahresgruppe. In einer exklusiven Gruppe mit meiner Unterstützung wächst du über dich selbst hinaus und hast auch noch Spaß dabei. ✨😻✨

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>